Wir bauen uns ein Internet
Energie: Elektrischer Motor und Generator
Energie: Magnetismus
Wie "fühlt" ein Computer?
Holzwerkstatt - Wir bauen eine Buchstütze
Ich baue meine eigene Sonnenlampe
Alarmgesicherte Schmuckschatulle
Einfach mal ausprobieren - 3D Labyrinth
Geocaching
Patente - Wie sichere ich rechtlich meine Ideen?
Robotik 4 (KUKA-Industrieroboter)
Wir bauen ein Flaschenöffner
Kinematikmodell
Wir bauen ein "Mensch ärgere dich nicht"
Wie funktioniert unser Stromnetz? (Netzmodel)
Dem Wasser auf der Spur
Energie: Auf den Spuren der Energie
Wir bauen eine Schmuckschatulle
Geschnallt: Ich gieße meine eigene Gürtelschnalle
Pneumatik/Automatisierungstechnik
Einfach mal ausprobieren - Das perfekte Vogeldinner
Elektronische Weihnachtsdekoration
Einfach mal ausprobieren - Schweißen Weihnachtsbaum
Satelliten bauen
Erfinderwerkstatt Bionik: Faltstrukturen, Fischflossen und bionische Muskeln
Luftikus
Wodurch wird ein Heizkörper warm?
Wie funktioniert eigentlich ... ein Toaster?
Einfach mal ausprobieren - Zimmermannsknoten
App Programmierung
Energie: Wie kommt der Strom in die Steckdose? 2
Wasserpumpe
Formel 1 in der Schule - Sonderveranstaltung
Einfach mal ausprobieren
Wie funktioniert eine Batterie?
Wir bauen einen "Heißen Draht"
Pneumatik/Automatisierungstechnik
Dynamische Schwingungen - klein und fein aber auch groß und mächtig
Robotik 2
Wasser hat viele Gesichter
Robotik I
Einfach mal ausprobieren
Mit Licht Geschwindigkeit messen
Handylautsprecher
Motor - zerlegen und verstehen
Einführung in den 3D-Druck
Warum fliegt ein Flugzeug?
Dem Wasser auf der Spur
Magnete: Die unsichtbare Kraft
Zahnrad - harte Schale, zäher Kern
Fidget Spinner PRO

Erfinderwerkstatt Bionik: Faltstrukturen, Fischflossen und bionische Muskeln

Die Natur hat für technische Problemstellungen oft die besten Lösungen parat. Viele Erfindungen wie der Klettverschluss oder der bekannte Lotus-Effekt gehen auf lebende Vorbilder zurück.

Mit Hilfe von Faltstrukturen, den Erkenntnissen aus dem Bau einer Fischflosse und mit bionischen Muskeln werden in der BionikWerkstatt Alltagsprodukte neu "erfunden".

Unser Referent Oliver Knapp freut sich auf Eure Anmeldung.

Dieses Angebot richtet sich an Kinder ab 12 Jahren.

Ort: SEE.STATT

Zurück

Es sind noch 8 Plätze von 8 frei.
Somit sind bereits 0 reserviert.